Brombach + Gess

PRODUKTPORTFOLIO

 

INNOVATIVE LÖSUNGEN

Fassadenintegriertes Schiebefenster

 

 

 

  • Einfache und intuitive Bedienung
  • Bewegliches Element und Festverglasung in einer Ebene – kein Versatz
  • Mechanisch verriegelt und Wetterdicht
  • Als Variante für Isolierverglasung und als ESG/VSG Variante
Brombach + Gess
Brombach + Gess
Brombach + Gess
Brombach + Gess
Brombach + Gess
Brombach + Gess
Brombach + Gess
Brombach + Gess

 

Produktbeschreibung

Das innovative Designmerkmal des Schiebefenstersystems liegt darin, dass bei geschlossenem Fenster das Schiebeelement in einer Ebene mit der umgebenden Fassade liegt. Zum Öffnen schwenkt das Schiebeelement nach innen aus der Fassadenebene heraus und lässt sich vor das nebenstehende Glaselement schieben.

Die Bedienung des Fensters erfolgt durch eine Einhandbedienung. Durch das Umfassen des Griffes wird die Bremse gelöst und das Fenster kann ohne großen Kraftaufwand bewegt und stufenlos positioniert werden.

 

 

 

Konzept

Die Konstruktion ist auf das wesentliche reduziert und bietet größte Transparenz. Das Fenster besteht aus einem umlaufenden Hilfsrahmen der die Mechanik und Führungsbahn für das bewegliche Glaselement beinhaltet. Das bewegliche Glaselement bewegt sich beim Öffnen aus der Ebene nach Innen und lässt sich vor das feste Glaselement schieben. Im geschlossenen Zustand liegt das bewegliche Glaselement umlaufend auf der Dichtung auf und ist mechanisch verriegelbar.