Brombach + Gess

PRODUKTPORTFOLIO

 

INNOVATIVE LÖSUNGEN

NEU: Geklebte Brandschutzverglasung


  • Mehr Flexibilität im Design
  • Optisch leichte Lösung
  • Dünnere Gläser möglich - geringeres Gewicht
  • Keine verschraubten Rahmen - keine Korrosion
  • Dichter als eine verschraubte Lösung
  • Erhältlich mit Sonnenschutzbeschichtungen

    Pyramare FR3®

    A60 MED zertifiziert

    Produktbeschreibung
    Diese neue geklebte Brandschutzverglasung basiert auf der Direktverglasungslösung (100% geklebtes Konzept) und ist auch in der Lage, hohe Belastungen wie Wellenschläge aufzunehmen. Brandschutzverglasungen werden entlang von Flucht- und Rettungswegen und an den Treffpunkten der Rettungsboote eingesetzt. Das Produkt bildet somit einen wesentlichen Bestandteil der Sicherheit an Bord.

     

     

     

    Konzept
    Ein speziell zugelassenes Brandschutzglas (Pyramare FR3®) wird direkt auf die Schiffskonstruktion geklebt - keine zusätzlichen Stahlrahmen für das halten und sichern des Glases sind erforderlich. Der Klebstoff und die Dichtungsmasse sind mit einer geeigneten Isolierung ausgestattet um im Brandfall hohen Temperaturen, gemäß den SOLAS-Richtlinien, standzuhalten.
    Das neue Produkt Pyramare FR3® ist ein mehrschichtiges Brandschutzglas, was zu einer erheblichen Gewichtsreduzierung führt. Die geklebte Lösung ermöglicht elegante Bauformen, die sich nahtlos in das Glasdesign des Schiffes einfügen. Die Lösung ist leichter und unscheinbarer als eine verschraubte Brandschutzverglasungs-Lösung.